Wiesbadener Wappen Schiersteiner Wappen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiesbadener und Schiersteiner Wappen

Stadtteilgruppe
Wiesbaden-Schierstein

Schiersteiner Ortsbeirat

2006 - 2011

Name Anschrift Weitere Angaben
Grüne
Walter Richters
Stv. Ortsvorsteher
Sprecher AG Jugend
Freudenbergstraße 120c
65201 Wiesbaden
0611/261144
Diplom-Mathematiker
geboren 1946 in Bremervörde
@:
CDU
Eberhard Seidensticker
Fraktionssprecher
Sprecher AG Verkehr
Karl-Lehr-Straße 20a
65201 Wiesbaden
0611/9259529
Dachdeckermeister
geboren 1966 in Wiesbaden
@:
Wilhelm Vogel Heinrich-Zille-Straße 23
65201 Wiesbaden
0611/25191
Techniker
geboren 1945 in Wiesbaden
@:
Ralf Scheld Backfischgasse 14
65201 Wiesbaden
0611/2044619
Beamter
geboren 1955 in Wiesbaden
@:
Heinrich-Udo Gensicke Möwenstraße 24a
65201 Wiesbaden
0611/2617056
Rechtsanwalt
geboren 1957 in Darmstadt
@:
Joachim Vogel Schönaustraße 38
65201 Wiesbaden
0611/21176
 
  SPD
Brigitte Paufler Am Lindenbach 8
65201 Wiesbaden
0611/25517
Kauffrau
geboren 1944 in Wiesbaden
@:
Urban Egert
Ortsvorsteher
Flößergasse 3
65201 Wiesbaden
0611/20735
Kriminalbeamter
geboren 1961 in Rüdesheim
@:
Petra Holzbrecher Liebwiesweg 9
65201 Wiesbaden
0611/23147
Beamtin
geboren 1963 in Wiesbaden
@:
Hans-Jürgen Pflugradt
Fraktionssprecher
Heinrich-Zille-Straße 21
65201 Wiesbaden
0611/22758
Rechtsanwalt
geboren 1930 in Münster
Volker Birck Hafenstraße 17a
65201 Wiesbaden
0611/29663
Kaufmännischer Angestellter
geboren 1956 in Wiesbaden-Schierstein
@:

Bemerkungen:

Hermann Müller (CDU) nahm sein Mandat nicht an, so dass Ralf Scheld nachrückte. Nach der ersten Sitzung verzichtete Markus Kahl (CDU) ebenfalls auf seinen Platz im Ortsbeirat. Vera Geralis wollte auch nicht Mitglied der aktuellen CDU-Fraktion werden, so dass Heinrich-Udo Gensicke nachrückte.

Zum 31.05.2010 legte Dieter Horschler (SPD), der mehr als 25 Jahre Ortsvorsteher in Wiesbaden-Schierstein war, sein Mandat nieder. Am 10.06.2010 wurde daher Volker Birck als neues Ortsbeiratsmitglied eingeführt und der bisherige SPD-Fraktionssprecher Urban Egert zum Ortsvorsteher gewählt.

Am 24.06.2010 trat Claus Rönsch aus der CDU aus und wurde am 01.07.2010 Mitglied des neu gegründeten Kreisverbandes Wiesbaden der Freien Wähler Hessen. Sein Ortsbeirats-Mandat wollte er behalten. Da er jedoch am 25.07.2010 plötzlich verstarb, rückt eine Kandidatin oder ein Kandidat der CDU-Liste nach. Sonja Scheld-Korb und Peter Beuscher haben ihre Parteimitgliedschaft offenbar beendet und sind daher nach § 34 Absatz 2 des Hessischen Kommunalwahlgesetzes vom Nachrücken ausgeschlossen, so dass vom damals veröffentlichten Stimmzettel nur noch Joachim Vogel zur Verfügung stand, der dann auch am 10.06.2010 als neues Ortsbeiratsmitglied eingeführt wurde.

Beachten Sie bitte auch, dass obige Angaben nach Ablauf der Wahlperiode in der Regel nicht mehr aktualisiert werden.

Erstellt: 27.03.2006, letzte Änderung: 06.03.2016, Autor: W.Richters, © 2000